Deutsch F R X Gegen Eine Zahl

Pressetexte für anfänger mit untertitel

Ein Hauptziel der Bildung der Gesellschaft ist der Großhandelshandel mit den Waren der Nomenklatur / "Almasjuwelireksport" (die Brillanten, die Schmuckwaren, ) in den Ländern Südostasiens. Außerdem können ein Gegenstand der Tätigkeit der Gesellschaft nach dem Statut beliebige Importoperationen nach der Nomenklatur der Vereinigung sein.

Von den Waren, die zu Singapur traditionell exportiert werden, sind: die Erdölprodukte (51,5 Mio. Dollars), der Dünger (19,7 Mio. Dollars), die Schleifmaterialien (19,5 Mio. Dollars), das Gusseisen (15,2 Mio. Dollars), die Wagen und die Ausrüstung (11,3 Mio. Dollars), des Stoffes (8,1 Mio. Dollars), der Fisch und die Meeresprodukte (6,3 Mio. Dollars).

Das grosse industrielle Potential Singapurs, das nicht elektronischen beschränkt wird, seine Lage des Moderators währungs-, transport- und des Handelszentrums in Südostasien schaffen die objektiven Vorbedingungen für die weitere Entwicklung der handels-ökonomischen Beziehungen mit diesem Land, einschließlich mit den Regionen Entfernten Ostens, der breiten Nutzung verschiedener Formen der Zusammenarbeit.